Kemna-Förderpreis

KEMNA-Preis

wird von der KEMNA-Unternehmensgruppe für herausragende Masterarbeiten im Asphaltstraßenbau vergeben. Themenschwerpunkte sind alle innnovativen Ansätze zur Optimierung des Systems "Asphaltbefestigungen".
Der Preis ist mit 1000 Euro dotiert; in die Bewertung fließt zu je 25 % die Beurteilung der Arbeit durch den Professor
und die Kemna ein, bewertet werden zu gleichen Teilen die Aktualität und die Praxisrelevanz.
Bewerbungsschluss ist der 30. September eines jeden Jahres.